Breadcrumbs

Sie sind hier: Startseite » Gesamte Produktpalette » Abluftreinigung » »NETT« Trockenstaubfilter

»NETT« Trockenstaubfilter

Downloads: 
Infoblatt PDF, 405.23 KB

Eine effektive Staubabscheidung gewinnt in der Geflügelhaltung immer mehr an Bedeutung. Gerade vor der Diskussion der Bioaerosolthematik und der damit verbundenen Genehmigungsfrage für Stallneubauten stellt der »NETT« Trockenstaubfilter eine effektive Lösung dar.

Reventa® hat mit dem »NETT« Trockenstaubfilter ein System entwickelt, welches sich durch seine sehr kompakte Bauweise und seine automatische Abreinigung von den Lösungen des Wettbewerbs abhebt.

Der Staubfilter selbst besteht aus einem Edelstahl-Siebgewebe (Maschenweite 0,45 mm), das fest auf einen Stahlrahmen mit Rüttelmotor gespannt ist. Bei der Durchströmung dieses Spezialgewebes mit staubbeladener Luft bildet sich ein feiner Filterkuchen, der die Abscheideleistung nochmals zusätzlich erhöht.

Mit zunehmendem Wachstum dieses Filterkuchens steigt auch der vom Volumenstrom abhängige Differenzdruck. Wenn nun der Maximaldruck zur Aktivierung der Abreinigung erreicht ist, werden im Abluftkamin der jeweiligen Kammer die Verschlussklappen geschlossen und der Ventilator abgestellt. 

Vorteile

  • Sehr kompakte Bauweise durch eine hohe Filterflächenbelastung
  • Automatische Abreinigung durch einen integrierten Rüttelmotor (230V)
  • Automatische Filterüberwachung durch die NETT-Filtersteuerung
  • Abgeschiedener Staub verbleibt im Tierbereich und muss nicht separat entsorgt werden
  • Gesamtstaubabscheidegrad >70% bzw. Staubkonzentration auf der Reingasseite